Rheinsteig von Wiesbaden nach Bonn

Blick ins Buch

10,90 

Ob Römer, Kelten oder Germanen, ob in Sagen, Liedern oder Gedichten, der Rhein zieht seit jeher Menschen in seinen Bann. Und das nicht ohne Grund! Dichte Wälder, beeindruckende Steinfelsen und sonnige Weinberge prägen die Landschaft entlang Deutschlands wichtigster Wasserstraße. Seit nunmehr über zehn Jahren finden auch Wanderfreunde perfekte Bedingungen vor, wenn sie das Rheintal und seine vielfältigen landschaftlichen sowie kulturellen Facetten kennenlernen möchten. Auf steilen Pfaden, durch Wälder und Schluchten, über Weinberge, Felsen und Hochebenen verläuft der 312 km lange Rheinsteig zwischen Wiesbaden und Bonn und führt zu zahlreichen spektakulären Aussichtspunkten über dem Rhein mitsamt seinen Burgen, Schlössern und Klöstern. Dabei bietet er Erlebnisse vielfältigster Art. Sportbegeisterte kommen ebenso auf ihre Kosten wie Kulturliebhaber oder Weinkenner. Dieser Wanderführer soll Wanderer auf ihrer Reise durch das Rheingau, das Untere Mittelrheintal, das Siebengebirge und nicht zuletzt durch das Unesco-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal führen und ihnen dabei sowohl in der Vorbereitung der Wanderetappen als auch vor Ort bei der Auswahl der verschiedenen kulturellen, kulinarischen und gastronomischen Angebote hilfreich sein. Viele Bilder, Karten und Höhenprofile runden die detaillierte Wegbeschreibung ab.