Wanderführer Jakobsweg von Tillyschanz nach Rothenburg ob der Tauber – Fernwanderweg

Erscheinungstermin: 27. Februar

15,90 

Der Jakobsweg, der zwischen Tillyschanz und Rothenburg ob der Tauber verläuft, beginnt an der Grenze zur Tschechischen Republik in Tillyschanz. Er führt durch den Oberpfälzer Wald, zwischen Bayerischem Wald und Fichtelgebirge gelegen, bietet einsame Wanderwege durch die endlosen Wälder, durch malerische Flusstäler und vorbei an weiten Wiesen und kleinen Seen. Berühmte Klöster, romantische Burgen und mittelalterliche Städtchen erwarten die Pilger sowie zahlreiche Jakobuskirchen, die den Weg säumen.
Die Fränkische Alb mit ihren verschlungenen Pfaden und ihren Seenplatten beeindrucken dabei ebenso wie die mittelfränkische Metropole Nürnberg und Rothenburg ob der Tauber mit seinen Fachwerkhäusern.
Der Pilgerführer beschreibt detailliert die 15 Etappen der knapp 300 km langen Strecke und gibt Auskünfte zu Unterkünften, Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten am Weg. Bei der Orientierung helfen Karten, Höhenprofile, eine ausklappbare Übersichtskarte und GPS-Tracks, die kostenlos heruntergeladen werden können. In jeder Etappe eingebunden gibt es außerdem kulturelle und geschichtliche Informationen zu der jeweiligen Region. Ein unentbehrlicher Begleiter auf ihrem Weg.