Liparische Inseln (21 Wanderungen)

12,90 

Liparische Inseln – wo sind die? Spätestens wenn aber der Name „Stromboli“ fällt, einer von 7 Inseln des Archipels, bekommen Einige eine Ahnung: „irgendwo bei Sizilien“. Genauer gesagt: Die Liparischen (oder auch: Äolischen) Inseln sind eine vulkanische Inselgruppe zwischen Neapel und Sizilien, deren bekanntester Vulkan, der Stromboli, oft in einem Atemzug mit Vesuv und Ätna genannt wird. In der Nebensaison, von April bis Juni und September bis Oktober, bieten die Liparischen Inseln Wanderfreunden abwechslungsreiche Touren unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades – jede Insel hat ihr eigenes Flair.
weiterlesen