Wanderführer König-Ludwig-Weg – Fernwanderweg

Erscheinungstermin: 14. Februar 2022 Blick ins Buch

10,90 

Der König-Ludwig-Weg ist dem Gedenken an den bayerischen König Ludwig II. gewidmet. Der Mythos um den „Märchenkönig“ hält sich bis heute. Der Königsweg führt innerhalb einer Woche durch eine der schönsten Landschaften Bayerns bzw. ganz Deutschlands, über sanfte Hügel und an klaren Badeseen vorbei. Mit immer wieder aussichtsreichen Blicken auf das Hochgebirge der Allgäuer Alpen wandern Sie rund 130 km auf den Spuren König Ludwigs II. Die Wanderung beginnt am Starnberger See, wo der Märchenkönig sein Leben verlor. Die Autorin Anette Hausmann nimmt Sie auf insgesamt 6 Wanderetappen und zu den schönsten Plätzen, die der „Kini“ gern besucht hat, mit. Imposante Schluchten wie die Maisinger Schlucht und Ammerschlucht und die mystischen Moorlandschaften des Pfaffenwinkels gehören zu den Wanderhighlights. Das Weltkulturerbe Wieskirche und weitere bekannte Barock- und Rokokokirchen sowie die Klöster Andechs, Wessobrunn, Rottenbuch und Steingaden bieten besondere kunsthistorische Einblicke. Der Weg bringt Sie über den Hohen Peißenberg bis nach Füssen, zu den touristischen Anziehungspunkten, den sagenumwobenen Schlössern Hohenschwangau, wo Ludwig II. einen Großteil seiner Kindheit verbrachte, und seinem Märchenschloss Neuschwanstein.
Der Wanderführer gibt praktische Tipps zur Anreise, Ausrüstung und Wegbesonderheiten sowie Wandervarianten, die bei der Tourenplanung helfen.