Wanderführer Frankreich: GR 5 Genfersee – Nizza – Fernwanderweg

16,90 

Die Grande Traversée des Alpes (GTA) ist der spektakuläre letzte Abschnitt des Fernwanderwegs GR 5, der die französischen Alpen einmal durchquert. Mit dem Mont Blanc wird dabei auch der höchste Berg der Alpen flankiert. Die GTA führt von Nord nach Süd parallel zur französischen Grenze auf knapp 600 km durch sechs Gebirgsgruppen: Chablais-Alpen, Mont-Blanc-Gruppe, Vanoise-Massiv, Thabor-Gruppe, Cottische Alpen und Seealpen. Jede Gebirgsgruppe hat ihren eigenen Charakter und besonderen Reiz, der auf dieser mehrwöchigen Fernwanderung ausgiebig erfahrbar ist. Im Verlauf der GTA löst das mediterrane Klima immer mehr das hochalpine Klima ab. Die Veränderung von Flora, Fauna und Geologie durch diesen klimatischen Einfluss lässt sich über die Etappen hautnah erleben. Schließlich wird am Stadtstrand von Nizza das azurblaue Meer erreicht.
Der Autor liefert zu jeder Etappe eine detaillierte Wegbeschreibung, die durch Karten, Höhenprofile und GPS-Tracks ergänzt wird. Die für Weitwanderer besonders wichtigen Hinweise zu Unterkünften, Verpflegungs- und Transportmöglichkeiten fehlen im Buch ebenso wenig wie Informationen zu Highlights am Weg. Ein ausführliches Kapitel widmet sich dem Thema Camping und Wildcamping, das die intensivste und unabhängigste Erfahrung sowie die größte Flexibilität für das Erleben der Bergwelt bietet.