Jakobsweg vom Oberpfälzer Wald zum Bodensee

14,90 

Vom Grenzübergang Tillyschanz führt der hier vorgestellte Jakobsweg durch den Oberpfälzer Wald und die Fränkische Alb in den Großraum Nürnberg, weiter durch Mittelfranken und die Schwäbische Alb nach Ulm und schließlich nach Konstanz am Bodensee. Mit einer ausführlichen Beschreibung hilft das Buch, immer den richtigen Weg zu finden. Auch für Radpilger gibt es viele Tipps: Ist ein Wegabschnitt nicht mit dem Rad befahrbar, wird eine Alternativroute angegeben. Darüber hinaus finden Sie im Buch Hinweise zu den kirchlichen Jakobsstationen und anderen Sehenswürdigkeiten, Unterkünften, Einkehrmöglichkeiten, Verkehrsverbindungen und Informationsstellen. Streckenkarten und Bilder runden den handlichen Pilgerführer ab.